Hochzeit Marianna & Antonio

Marianna & Antonio war mein erstes Brautpaar das mir für die Hochzeitssaison 2017 zugesagt haben. Ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, wie ich die Beiden zum ersten Mal in Marianna’s Elternhaus getroffen habe. Schnell war mir klar das die Hochzeit der Beiden sehr lebendig, fröhlich und familiär werden wird. Rasend schnell war der große Tag gekommen. Ich habe mich sehr gefreut das ich beim fertig machen „Getting Ready“ der Braut und des Bräutigams dabei sein konnte, da sie sich ganz in der Nähe angekleidet haben. Das Emotionale I Tüpfelchen der Trauung war der umwerfenden Gesang von Antonio für seine Marianna. Da blieb kein Auge trocken. Nach dem Segen zogen wir uns für eine Dreiviertel Stunden in den Leiderer Hafen zurück wo wir trotz großer Hitzewelle, im schattigen Bereich gefühlvolle Bilder machen konnten. Die Feier im Marienhof Großostheim entsprach total meinem persönlichen Geschmack, überall Vintage Jute Deko, Holzscheiben und sehr schöne Blumen Bouqeut’s von der Blumentante. Bei der Candy Bar konnte sogar ich nicht Wiederstehen. Nach dem Hauptgang haben wir das tolle Licht nochmal für zwanzig Minuten genutzt um Bilder mit dem Sonnenuntergang zu machen. Mit dem Hochzeitstanz/Flashmob konnte dann die Party so richtig starten. Wenn ich den Sommerhit „Despasito“ im Radio hören muss ich immer grinsen und an Eure tolle Chore denken. Danke liebe Marianna, lieber Antonio das ich ein Teil Eurer persönlichen Traumhochzeit sein durfte!